URBANATIX

Atemberaubende Show – atemberaubendes Buch

Atemberaubend – ein einziges Wort, das alles sagt. 

Alles über URBANATIX, die mitreißende Show der Street-Artisten, die seit dem Kulturhauptstadt-Jahr 2010 alljährlich zum festen Veranstaltungsprogramm der Bochumer Jahrhunderthalle gehört.

 

Atemberaubend – das sind auch die Schwarz-Weiß-Fotografien von Martin Steffen, der die Künstler des Ensembles bei den Proben und Auftritten während der Show „Subcity“ mit der Kamera beobachtet hat. 

 

„Martin Steffen macht die Seele, die Leidenschaft und die Kraft von URBANATIX in seinen Bildern sichtbar“, schwärmt Regisseur Christian Eggert.

 

Martin Steffen, der in Berlin und Paris sein Handwerk lernte, Assistent von Jim Rakete war und für große deutsche Magazine in der ganzen Welt unterwegs war, präsentiert nun 120 exklusive Fotos in einem großformatigen Bildband. 

Tänzer, Traceure, Breakdancer, Beatboxer, Skater und Trampolinspringen in Momenten der Anspannung und Konzentartion, des Glücks und der beinahe schwerelosen Leichte.

 

In ihrem Vorwort schreiben Anselm Weber, Intendant Schauspielhaus Bochum, und der Leitende Dramaturg Olaf Kröck: „Martin Steffen macht sichtbar, was am Theater und im Theater passiert: Das Kunstwerk entsteht live im Augenblick.“

 

Ergänzt werden die Foto-Strecken durch spannende Interviews des Journalisten Holger Pauler mit einigen Akteuren der Show.

 

URBANATIX – ein Buch so grandios wie die Show, die es in Szene setzt.

 

Eine Besprechung von Tom Thelen in der WAZ finden Sie unter Presse.

 

 

Martin Steffen URBANATIX

160 Seiten im Großformat 22,5 x 30 cm

120 Schwarz-Weiß-Fotos

Interviews Holger Pauler

Gestaltung Oktober Kommunikationsdesign

Verlag spohr&prott Recklinghausen

ISBN 978-3-9813963-6-2

Verkaufspreis 24,80 Euro